FK «MITSTREITER»

Allie.jpg

Der Funktionskorrektor „Mitstreiter“ kann zur einwandfreien Funktion des

  • Bewegungsapparates beitragen

Auf der zellulär-informatorischen Kernebene hilft der Funktionskorrektor „Mitstreiter“ dem Organismus, mit verschiedenen Störungen und Krankheiten umzugehen:

  • Störungen und Erkrankungen der Sehorgane

  • Störungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates (Arthritis, Arthralgie, Schleimbeutelentzündung, Osteoporose)

  • Entzündliche, infektiöse und altersbedingte Krankheiten

  • Osteoporose

  • Traumata und Frakturen

Der Funktionskorrektor „Mitstreiter“ fördert die:

  • Schnellere Genesung nach Verletzungen und Augenoperationen

  • beschleunigte Rehabilitation nach Operationen

Er wird auch empfohlen zur:

  • Vorbeugung von Osteoporose und Frakturen

 

Auf der psycho-emotionalen Ebene kann der Funktionskorrektor „Mitstreiter“ helfen:

  • die Schwierigkeiten des Lebens zu überwinden und aus einer festgefahrenen Situation hinauszukommen

  • das psycho-emotionale Gleichgewicht wiederherzustellen

  • Im „Hier" und „Jetzt" zu sein

Der Funktionskorrektor „Mitstreiter“ verbreitet Informationen über die heilige Quelle der Gerechten Jacques und Jean Meniouchski, die sich unweit des Dorfes Menioucha (Region Nowgorod) befindet.