FK « STIMMGABEL »

Diapason.jpg

Der Funktionskorrektor „Stimmgabel“:

 

  • Leitet die Konfigurationsprozesse des Körpers für den Empfang hochfrequenter Schwingungen von Funktionskorrektoren ein

  • Erleichtert die gemeinsame Wirkung der anderen Funktionskorrektoren, indem sie ihre Wirkungen verstärkt, um schnellere Ergebnisse für den Körper zu erzielen

  • Verstärkt, ergänzt und stabilisiert den Einfluss aller Funktionskorrektoren durch gegenseitige Anpassung; entfernt Ungleichgewichte und Blockaden, die einen harmonischen Energiefluss im Körper verhindern

  • Trägt zur Stärkung und Aufrechterhaltung des Immunsystems bei

  • Reguliert die Funktionen des Kreislaufs, des endokrinen Systems sowie des Verdauungssystems

 

Der Funktionskorrektor „Stimmgabel“ verbreitet Informationen von Wasser aus einer Thermalquelle der Shargaljuut-Quellkette in Bajankhogor Aimak in der Mongolei. Der Name dieser Quelle (aus dem Mongolischen übersetzt) ​​bedeutet „108 Tropfen“.